Fasnacht 2016

Schmotzger Dunschtig – Tag 2016

Etwas Regen war dabei, aber nichts, was echte Narren erschrecken konnte. Ich würde sagen, der erste Hieb gegen den Winter, der eigentlich gar keiner war (Klimawandel?), ist gelungen! Nun gilt es, die nächsten Tage weiterhin wacker ins Feld zu ziehen. Dann ist der Sieg unser!

Erstmals war übrigens die Marktstätte abgesperrt, und der Zugang wurde gegen Glasmitnahme kontrolliert. Klappte nur beinahe. Denn die kleinen “Klöpfer”, die am Ende das Gros der Glasscherben ausmachen, sind so klein, dass sie auch bei intimster Betatschung oft nicht erkannt werden und leicht einzuschmuggeln sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.