Fasnacht 2014

Hemdglonkerumzug 2014

Wir schreiben SchmoDu, den Schmotzge Dunschtig, im Jahre 2014. Am Morgen Regen und kalt, daher zurück ins warme Bett. Nachmittags zwar Sonne, aber familiäre Aufgaben zu erledigen. Daher beginnt die Bildreportage erst gegen Abend. Hemdglonkerumzug. Schön und lang. Mit vielen illuminierten Transparenten. Aber die Schüler sind brav geworden. Ich beobachte keine “Auf-Drei-rennen-alle-los-Sprints” mehr. Danach Hemdglonkerdisko auf dem Stefansplatz. Und eine Runde durch die Stadt. Zuletzt Salmannsweilergasse. Legende. Keine Ahnung warum, aber hier gibt’s immer Gedränge. Dass die Taverne Pan bis in die Gasse überquillt, leuchtet ein. Denn dort spielt Schwester Gaby. Erreiche mit der Kamera nur die Eingangspforte. Die höllische Stimmung im Interieur muss sich jeder selbst ausmalen. Ein paar Schritte Richtung Niederburg, dann heimgeradelt im Regen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.